Verpasste Möglichkeiten

Deutschland befand sich in während der letzten zwei Jahrzehnte in einer wohl einmaligen Lage.

Trotz der natürlichen Stärke des Landes auf dem europäischen Kontinent und all der Verwerfungen, welche dies im Laufe der letzten 150 Jahre mit sich gezogen hat, war der Westen geeint in der Auffassung, dieses Deutschland müsse unbedingt seine militärischen Kapazitäten ausbauen. Dies war nicht nur die Position der Amerikaner, auch wenn es diese stets am deutlichsten aussprachen, sondern auch von Staaten wie Frankreich oder Polen.

Doch was passiert, wenn dies einmal nicht mehr der Fall sein wird?

Zunächst einmal wird hierbei davon ausgegangen, dass Deutschland diesen Bitten und Aufforderungen in den letzten Jahren nicht in angemessenem Umfang nachgekommen ist. Dies lässt sich leicht erkennen am nach wie vor niedrigen Anteil der Militärausgaben am Gesamthaushalt, aber auch an den periodisch auftretenden, mitunter geradezu lächerlich anmutenden Fällen von organisatorischer Inkompetenz innerhalb der Streitkräfte. Auch die immer lauter und direkter vorgetragene Kritik aus Frankreich deutet in diese Richtung.

Und dass diese Situation nicht ewig währen dürfte, zeigen insbesondere die Entwicklungen in Frankreich. Dort gewinnt Marine Le Pen zunehmend an Einfluss und hat mittlerweile realistische Chancen, die Präsidentschaftswahlen 2022 zu gewinnen. Mit ihrer Rhetorik, in welcher sie häufig Ressentements bedient, welche in Frankreich gegenüber Deutschlands existieren, erhält sie großen Anklang in der Bevölkerung. Auch wenn ihre Politik im Falle eines Wahlsieges wohl nicht ganz so konfrontativ sein dürfte wie ihre Rhetorik, hat das Beispiel des Populisten Donald Trump in den USA gezeigt, dass erhebliche Verwerfungen daraus entstehen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s