Die Nordostpassage

Die globale Erwärmung ist in aller Munde, und viel wird gerätselt über ihre Reichweite und Auswirkungen auf die Umwelt und die Menschheit. Neben all den negativen Szenarien, die dabei vorgebracht werden, schieben sich hin und wieder jedoch auch potenzielle Chancen ein. Eine dieser Chancen könnte in der Etablierung des Nördlichen Seeweges, in Europa auch als… Weiterlesen Die Nordostpassage

Russland im Roten Meer

Zwischen dem Suezkanal und dem Bab el-Mandeb gelegen, stellt das Rote Meer eine der wichtigsten Gewässer dar für den internationalen Schiffsverkehr. Aufgrund der wachsenden Bedeutung dieses Raumes in den letzten Jahren versuchen nun die Großmächte, hier ihren Einfluss auszubauen. Darunter auch Russland, welches stets nach einem Zugang zu den Ozeanen bemüht ist. Russland verbindet seine… Weiterlesen Russland im Roten Meer

Orientierung Richtung Osten?

Der Libanon war für den größten Teil seiner Geschichte auf den Westen ausgerichtet, auf das Mittelmeer und später die europäischen Nationen. Könnte sich heute, in Zeiten eines aufstrebenden Chinas und expansionistischen Irans, das Land erstmals seit langem wieder nach dem Osten richten? Sollte der Iran in der Lage sein, einen lang gehegten Traum zu erfüllen… Weiterlesen Orientierung Richtung Osten?

Der neue Zaun Europas

Während sich die Errichtung von Grenzbefestigungen bisher auf die südlichen Grenzen Europas konzentrierte, scheint nun erneut ein „Eiserner Vorhang“ in Osteuropa errichtet zu werden. Jüngst gelangte die Südgrenze Spaniens wieder in die Schlagzeilen. Über 1.000 Menschen hatten über Marokko versucht, in die Europäische Union zu gelangen, was die örtlichen Behörden vor erhebliche Probleme stellte. Marokko… Weiterlesen Der neue Zaun Europas

USA, China, Russland

Die Konfliktlinien zwischen Russland und China sind vielfältig und mitunter schon sehr alt. Als die USA in den 70er Jahren diese Linien zwischen China und der Sowjetunion auszuspielen verstanden, befanden sich die beiden asiatischen Mächte am Rande eines Krieges, in dem es vor allem um Grenzstreitigkeiten am Ussuri ging. Auch wenn die meisten dieser vielfältigen… Weiterlesen USA, China, Russland

USA und Russland

Die Beziehungen zwischen den USA und Russland waren nicht sehr gut seit Ende der Sowjetunion. Statt einer Annäherung der beiden Großmächte ist die beiderseitige Haltung von Konfrontationen geprägt, ein Umstand, welcher insbesondere einer dritten Macht zugute kommt. Das Dreiecksverhältnis zwischen Russland, USA und China hat vor ziemlich genau einem halben Jahrhundert einen erheblichen Wandel erfahren.… Weiterlesen USA und Russland

Krise in Osteuropa

Während die Situation aus europäischer Sicht im Süden mittel- bis langfristig immer kritischer wird, ist die Lage im Osten des Rumpfkontinents bereits jetzt extrem angespannt. Nach dem Untergang der Sowjetunion entstanden in Osteuropa eine Reihe neuer Staaten und damit auch eine Reihe neuer Grenzkonflikte und Gebietsansprüche. Eine der folgenschwersten Unstimmigkeiten betrifft dabei die Frage über… Weiterlesen Krise in Osteuropa

Ein neues Meer

Während eine Vielzahl an Mächten derzeit versucht, deren Positionen im Raum zwischen Marokko und der Ukraine, also jener Gegend, welche den europäischen Kontinent mit dem Rest der Welt verbindet (oder trennt, je nach Sichtweise), sind die Staaten Europas in diesem Spiel seltsam abwesend. Lediglich die alte Kolonialmacht Frankreich verfügt über eine stärkere Position. Da der… Weiterlesen Ein neues Meer